DAS IST DEINE LEHRE BEI BERTSCH

  • UNSER TEAM: Ausbilder, die sich für dich und deine Entwicklung einsetzen. Wir halten zusammen uns sind stolz auf unsere Lehrlinge.
  • ABWECHSLUNGDu hast vielseitige Aufgaben und lernst in verschiedenen Bereichen. Bei Wettbewerben kannst du zeigen was in dir steckt!
  • GUTE BEZAHLUNG: Für gute Mitarbeit und entsprechenden Lernerfolg gibt es mehr Geld.
  • ZUKUNFT: Du wirst zum begehrten Spezialisten in Industrie und Gewerbe.
  • SPASS: Das Lernen steht im Vordergrund, aber der Spaß kommt nicht zu kurz. Bei verschiedenen Freizeitaktionen kannst du zeigen, was du sonst noch drauf hast.

WAS ERWARTET DICH?

  • Eigene Lehrwerkstatt: konventionelle und gesteuerte Dreh- und Fräsmaschinen,  moderne Schweißplätze, Schulungsraum für Theorie- und Förderunterricht
  • Veranstaltungen zur Persönlichkeitsbildung und Förderung der Sozialkompetenz
  • Firmenveranstaltungen: Betriebsausflug, Firmenschirennen, Preisjassen, Fußballturnier, Kegelabend, uvm.
  • Lehrlingsveranstaltungen: Lehrlingsausflug, Bowlingabend, Angeln, Rodeln, Rafting-Tour, Kartfahren, uvm.
  • Prämien für gute betriebliche und schulische Leistungen
  • Ermäßigtes Mittagessen

Bertsch

Tradition in der Ausbildung

BERTSCHenergy zählt zu den führenden Unternehmen im internationalen Kraftwerksbau. Darüber hinaus stellen wir unterschiedlichste Abhitzesysteme und Prozessapparate für die chemische und petrochemische Industrie her.

BERTSCHenergy gehört zusammen mit BERTSCHfoodtec und BERTSCHlaska zur Bertsch Holding GmbH. Gegründet wurde das Unternehmen 1925 von Herrn Josef Bertsch.

Mit inzwischen 20 Standorten und gesamt 460 Mitarbeitern sind die Unternehmen in vielen Ländern der Welt tätig. 

Bei Bertsch hat auch die Ausbildung Tradition. Uns ist es wichtig, unsere Fachkräfte selber auszubilden. Das Know-How kann so von der ersten Stunde an unsere Mitarbeiter weiter gegeben werden. Wir legen Wert auf gute Zusammenarbeit und schätzen die Persönlichkeit eines jeden einzelnen.

Facts:

  • 1925 Gründung des Stammhauses durch Kupferschmiedemeister Josef Bertsch
  • 1970 Bau des Werkes in Nüziders
  • 2000 Ing. Hubert Bertsch übernimmt in 3. Generation die Bertsch Holding GmbH.

Facts:

  • 1925 Gründung des Stammhauses durch Kupferschmiedemeister Josef Bertsch
  • 1970 Bau des Werkes in Nüziders
  • 2000 Ing. Hubert Bertsch übernimmt in 3. Generation die Bertsch Holding GmbH.

Erfolge

Wir sind stolz auf unsere Lehrlinge! 

Unsere Lehrlinge erzielen regelmäßig tolle Erfolge in Leistungswettbewerben. 

  • Ehrung Lehrlingsball 2016
  • Lehrabschluss mit Auszeichnung, Corinna Rinner, 2014
  • Schweißwettbewerb in Essen, 2013
  • Bundes-Jugend-Schweiß-Masters 2010
    Kombiklasse: 1. Rang Mathias Erhard, 2. Rang Muhammet Baki Fidanci (beide BERTSCHenergy)
    Spezialklasse: 2. Rang Christoph Holzknecht (BERTSCHenergy)
Auszeichnungen

Aber auch unsere Ausbilder bemühen sich unter den Besten zu sein! 

  • Ausgezeichnete Ausbilderin 2017, Cornelia Schoder
  • Fit for Future 2017 - Beste Lehrbetriebe 
  • Ausgezeichnete Ausbilderin 2016 - Cornelia Schoder
  • Ausgezeichnetere Lehrbetrieb 2015 - 2018
  • Im Rahmen der Ausbilderakademie wurden unsere Ausbilder Harald Marte  und Mathias Erhard ausgezeichnet. Bei der großen Auszeichnungsfeier in Götzis „Am Bach" erhielt Mathias die Urkunde „Zertifizierter Ausbilder" und Harald wurde für seine Projektarbeit die Urkunde „Diplom-Ausbilder" überreicht. (2014)
  • Im Rahmen der Ausbilderakademie haben unsere Ausbilder Manfred Dünser und  Harald Marte die zweite Stufe absolviert. Bei der großen Auszeichnungsfeier in Götzis „Am Bach" wurden ihnen die Diplome „Ausgezeichneter Ausbilder" überreicht. (2013)
Aktivitäten
19. September 2018
Berufsorientierung an der Polytechnischen Schule Bludenz 2018
Österreich
06. Juli 2018
Lehrlingsausflug Skyline Park 2018    
Österreich
02. Juli 2018
Schüler der MS Klostertal in unserer Lehrwerkstatt 2018
Österreich
01. November 2017
Lehrlingsmesse 2017
Österreich