DE | EN | RU | FR |
 

Kutter

LASKA-Kutter dienen allgemein zur Herstellung von Wurstwaren, wobei das zu verarbeitende Ausgangsmaterial durch eine sich drehende, ringförmige Schüssel den Schneidmessern zur Zerkleinerung zugeführt wird. Gleichzeitig ist die Zugabe von Wasser, Eis oder Zusatzstoffen möglich.

Anwendungen: Rohwurst, Brühwurst, Kochwurst, Schwartenemulsion, Warmfleischgranulierung aber auch für die Herstellung von Fertiggerichten, Fischprodukten, Suppen und Saucen, Teigwarenfüllungen, Obst- und Gemüseverarbeitung, Süßwaren.

 

kutter_tabelle2.jpg

Zusatzausstattung

+ Vakuumausführung zur wesentlichen Verbesserung der Qualität der Verarbeitungsprodukte
+ Messerwellenbremse: Sicherheitseinrichtung für raschen Messerstop in Notfällen, durch Not-Aus-Taste elektrisch betätigt
+ Messerauswuchtvorrichtung zur Vermeidung von Unwucht und Vibrationen
+ Wasserdosierung: Automatische Wasserzugabe mit frei programmierbarer Wassermenge (auch für diverse flüssige Medien)
+ automatische Schmierung: Fett-Schmierstellen werden selbsttätig durch Mikroprozessor und Pumpe zu den erforderlichen Zeitpunkten mit der richtigen Schmierstoffmenge versorgt
+ Kocheinrichtung zur einfachen Herstellung von Kochwurstprodukten in einem Arbeitsprozess
+ Stickstoffkühlung: für optimale Temperaturführung während des Produktionsprozesses
+ CCS - Computer Control System: für automatischen Arbeitsablauf und Datenaufzeichnung
+ Be- und Entlüftungseinrichtung des Maschineninnenraums mit Filtersystem für klimatisierte Räume oder bei hoher Feuchtigkeit und Staubbelastung
+ individuelle Ausführungen nach speziellen Kundenanforderungen

> Bilder